Das Appenzeller Modell

Wir von der Sportlerschule  führen mit unserem Appenzeller Modell seit über 10 Jahren junge Sportler/innen systematisch an die Spitze und in die nationalen Kader. 

 

«Fördere deine Ausbildung»

An der Sportlerschule steht die Sportlerin / der Sportler im Zentrum. Um Leistungssport zu betreiben muss eine gesamtheitliche Betreuung garantiert sein, bei der alle Parteien am gleichen Strick ziehen. Die Sportlerschule koordiniert die Arbeit zwischen Trainer, Lehrperson, Ausbildner, medizinischer Abteilung und privatem Umfeld.

Die Athletinnen und Athleten machen eine sportfreundliche Lehre oder besuchen eine unserer Partnerschulen: Sekundarschule Herisau, Teufen, Trogen/Wald-Rehtobel oder die Kantonsschule Trogen. Die Sportlerschule bietet das umfassende Trainingsangebot. So werden rund 90 Stunden pro Woche Athletik- und sportartspezifische Trainings angeboten.

Dank der intensiven Zusammenarbeit mit den Partnerschulen sowie verschiedenen Lehrbetrieben werden Ausbildung und Sport optimal kombiniert.

 

 
 
 

Kontakt

Sportlerschule Appenzellerland
Telefon +41 71 335 62 62
info@sportlerschule.ch