Partnerschulen

Die schulische Ausbildung gehört ebenso zur kompletten Entwicklung eines Sportschülers wie jedes sportartspezifische Training auch. Ziel ist die bestmöglichen individuellen Voraussetzungen zu schaffen für die Karriere nach dem Sport. Ob Sekundarschule, Gymnasium, Wirtschaftsmittelschule oder Fachmittelschule – die Partnerschulen der Sportlerschule gewährleisten eine professionelle Ausbildung auf allen Stufen.

Das Konzept beinhaltet die Integration in regulären Klassen. Das speziell auf den Nachwuchs-Leistungssport abgestimmte Schulmodell bietet ein Höchstmass an Flexibilität im Trainings- und Schulalltag der Sportschüler (Stundenplan). Unterstützt werden die Sportschülerinnen und Sportschüler durch ihren Lerncoaches sowie den Schulkoordinator.

Vorrangiges Ziel unserer Schulausbildung ist es, trotz des hohen Trainingsaufwands eine fundierte schulische Ausbildung zu gewährleisten und damit einen reibungslosen Übertritt an eine weiterführende Schule oder in eine Berufsausbildung zu ermöglichen.

 

Sekundarschule Teufen                            Sekundarschule Herisau                       Kantonsschule Trogen 

 
 
 

Kontakt

Sportlerschule Appenzellerland
Telefon +41 71 335 62 62
info@sportlerschule.ch