Newsmeldung

3T Camp

Anlässlich des Talent Treff Tenero trainierten über 500 Sporttalente aus verschiedenen Schweizer Sportverbänden «talent@work - to be a future champion» während einer Woche im Tessin. Dort bietet Swiss Olympic den jungen Sportlerinnen und Sportlern und ihren Trainerinnen und Trainern zweimal im Jahr eine einmalige Möglichkeit, sich sportlich und persönlich weiterzuentwickeln. Aus den Reihen der Sportlerschule wurden Vivien Schläpfer (Badminton), Ladina Luder (Golf), Valentin Hofstetter (Leichtathletik) und Nicolas Halter (Mountainbike) ins Camp aufgeboten. Alle vier feilten an ihrer Technik und bereiteten sich auf ihre individuellen Ziele in dieser Saison vor.