Newsmeldung

Andrin Huber ganz oben auf dem Treppchen

Das Uster Mehrkampf Meeting feierte dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Der Vize Schweizermeister Andrin Huber konnte nochmals einen sehr guten Mehrkampf zeigen. Im Diskuswerfen gelang ihm mit 40.21m eine persönliche Bestleistung. In der Endabrechnung konnte er mit 4'332 Punkten den Wettkampf gewinnen. Cédric Deillon klassierte sich mit einem soliden Wettkampf knapp neben dem Podest. Er wurde guter vierter. Auch Jana Lauper gelang zum Saisonende nochmals eine Glanzleistung. Mit 3236 Punkten und persönlichen Bestwerten im Weitsprung (5.18m) und im 600m (1.51.96) belegte sie am Schluss Rang 2.