Newsmeldung

Bester Schweizer bei den U16

In Langnau am Albis fanden die Weltmeisterschaften im Racketlon statt. In dieser Sportart gilt das Motto 4 Rackets-1 Sport. Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis gehören dazu. Lucas Moreno, Kantonsschüler in Trogen, setzt seit zwei Jahren erfolgreich auf den Vierkampf und wurde deshalb für die Weltmeisterschaften selektioniert. Mit seinem abschliessenden Sieg gegen den versierten Gegner aus Polen eroberte Lucas als bester Schweizer in seiner Kategorie den elften Platz. 

 

(Bild: Lucas Moreno mit hervorragender Leistung an den Weltmeisterschaften)