Newsmeldung

Debüts zum Saisonstart

Die Badmintonsaison ist letztes Wochenende lanciert worden und gleich mehrere Sportschüler/innen standen im Einsatz. Nicolas Müller gewann in der NLB mit dem BC Uzwil gegen BV St. Gallen-Appenzell 6:2 und spielte gegen Argovia 4-4 Unentschieden. Nicolas trug mit dem Sieg im Herren Doppel wichtige Punkte zum Erfolg der Uzwiler bei. In der NLA gab Nils Harzenmoser für die BV St. Gallen-Appenzell sein Debut in der höchsten Spielklasse. Der ehemalige Sportschüler Soen Rimmer feierte ebenfalls sein NLA Debut. Soen stand für den BC Zürich im Einsatz. Die Sportschülerin Adina Panza erlebte ebenfalls ihr Debut in einer neuen Stärkeklasse. In der NLB konnte sie gleich das Dameneinzel gewinnen.