Newsmeldung

Doppelsieg für Jäger und Bösch

Die Sportschüler Mathias Jäger und Mario Bösch, welche beide die Oberstufe in Herisau besuchen, standen beim Appenzeller Buebenschwingen in Herisau in der Kategorie 2006/2007 im Schlussgang. Mit der maximalen Punktzahl 60 gewann Mathias das Fest und Mario wurde mit 58.5 Punkten Zweiter. In der mittleren Kategorie 2008/2010 feierte Flavio Sutter, welcher Angebote der Sportlerschule nutzt, den Sieg.

(Bild: Sportschüler Mathias Jäger)