Newsmeldung

Ehammer krönt seine Saison

Über das vergangene Wochenende fanden in Aarau und Frauenfeld die Schweizermeisterschaften der Nachwuchsleichtathletik in den Einzeldisziplinen statt. Erfolgreichster Sportschüler war erwartungsgemäss der WM-Medaillengewinner Simon Ehammer, welcher sich 4 Podestplätze sicherte. 4 Starts und 4 Medaillen zeigen, national gehört er gleich in mehreren Disziplinen zur Spitze. Sensationell war seine Steigerung im Hochsprung. Mit 2.05m erreichte er eine Höhe, welche noch nie zuvor ein Athlet im Verbandsgebiet von Ostschweiz Athletics erreichte. In Aarau wurde er damit nur knapp geschlagen und gewann Silber. Weitere 2. Plätze holte er im Weitsprung mit guten 7.38m und im Stabhochsprung mit 4.70m. Seine ausgezeichnete Form unterstrich er mit Platz 3 über 110m Hürden.