Newsmeldung

Eliane Deininger löst WM Ticket

Letzte Woche absolvierte das OL Team der Sportlerschule Appenzellerland das letzte Selektionsrennen für internationale Meisterschaften. Dabei galt es zum Abschluss den Gempen Berglauf zu absolvieren. Eliane Deininger, welche bereits eine Woche vorher am GP Bern zu überzeugen wusste, gelang mit Rang 16 ein weiteres solides Resultat. Die ausgezeichneten und konstanten Leistungen von Eliane honorierte Swiss Orienteering mit der Selektion für die Junioren Weltmeisterschaften. Damit wird Eliane in Ungarn erstmals an Junioren Weltmeisterschaften teilnehmen. Allerdings hat die Sportschülerin mit zwei Goldmedaillen an Jugend Europameisterschaften schon ein schönes internationales Palmarès und kann sich für die kommenden Weltmeisterschaften berechtigte Hoffnungen auf eine Spitzenrangierung machen.