Newsmeldung

Erfolge in Schaffhausen, Frankfurt und Rapperswil

Die U12- Athletin Ambra Corciulo, welche Angebote der Sportlerschule nutzt, glänzte mit vier Siegen, im Weitsprung (4.18m), Hochsprung (1.35m), im Sprint und über die Hürden am Munot- Meeting in Schaffhausen. Der Sportschüler Manuel Gerber (U16) bestätigte einmal mehr seine starke Form. Er verbesserte seine Leistung im Weitsprung auf 6.61m und lief 9.45s im 80m- Sprint, was zweimal Platz eins bedeutete.
Im Rahmen eines Einladungswettkampfes in Frankfurt setzte sich Simon Ehammer im Vierkampf gegen international namhafte Konkurrenz durch. Wieder feierte er drei neue persönliche Bestleistungen, im Stabhochsprung (5.10m), 200m (21.14s) und im Diskus (36.39m).
Die Sportschülerin Chiara Lenzi (U16) durfte in Rapperswil im Sprint und über die Hürden gleich zwei Siege bejubeln.