Newsmeldung

Erfolgreicher Test für die Leichtathleten

Am vergangenen Wochenende testeten mehrere Hundert Athletinnen und Athleten der U12 – U18 in Zofingen ihren Formstand. Die Leistungen der Sportschüler stimmen zuversichtlich für die zweite Saisonhälfte.

Mit dem Sportschüler Roman Frischknecht ist ein weiterer Mehrkämpfer auf den Spuren von Simon Ehammer. Nachdem ihm bereits im Frühjahr hervorragende Resultate gelangen, überzeugte Frischknecht mit 3 neuen persönlichen Bestleistungen. Im Kugelstossen gewann er mit 10.86m, was national Rang 9  bedeutet, im Weitsprung dominierte er mit 5.14m und die 3. persönliche Bestleistung erzielte er mit einem Sieg über die Hürden.

Nach längerer Verletzungspause kommt Chiara Lenzi rechtzeitig auf die 2. Saisonhälfte wieder in Form. Ihre besten Ergebnisse erzielte die Innerrhoderin im Weitsprung und Sprint mit Platz 2 und im Kugelstossen mit Platz 3.

Valentin Hofstetter gelang ebenfalls ein sehr gutes Resultat. Er siegte mit 11.08m und persönlicher Bestleistung im Dreisprung. Mit dieser Weite erfüllt er auch die Limite für die Schweizermeisterschaften im September.