Newsmeldung

Erneuter Festsieg

Am Pfingstmontag beim Buebeschwinget auf der Schulanlage Wier in Ebnat-Kappel gab es für die Sportlerschüler wieder viel zu feiern. Unbesiegt mit der Punktzahl 59.50 durfte Mario Bösch in der ältesten Kategorie stolz einen Werkzeugkoffer und die begehrte Auszeichnung entgegennehmen. Knapp dahinter auf Platz zwei rangierte sich Mathias Jäger. Sein Wettkampfblatt weist fünf Siege und einen Gestellten und 58.25 Punkt aus. Flavio Sutter, welcher Angebote der Sportlerschule nutzt, gewannt die Kategorie 2008-2009 mit 59.25 Punkten. Linus Giger und Reto Steuble wurden mit einer Auszeichnung geehrt.

(Bild: Die beiden Sportschüler Mathias Jäger (links) und Mario Bösch)