Newsmeldung

FC St.Gallen-Staad deklassiert YB

Den St. Gallerinnen mit Serena Li Puma, Anna Sutter und Géraldine Ess gelang eine überzeugende Darbietung gegen YB. Nach einem Treffer der Bernerin Stephanie Waeber reagierten die Ostschweizerinnen umgehend und erzielten innerhalb von zwanzig Minuten vier Tore. Géradine Ess realisierte mit einem sehenswerten Weitschuss in der Nachspielzeit den letzten Treffer zum hochverdienten 6:2 Endresultat.

(Bild: Future Champs Ostschweiz)