Newsmeldung

Festsiege am Schaffhauser Kantonalschwinget

In Thayngen stand wieder ein Sportschüler im Schlussgang. Mario Bösch siegte gegen Loris Bischof und feierte einen erneuten Festsieg in der Kategorie 2006. Mathias Jäger belegte mit zwei verlorenen Gängen Platz drei. Auch in der Kategorie 07/08 ging der Festsieg ins Appenzellerland. Silvan Sutter gewann den Schlussgang. Flavio Sutter, Manuel Schweizer, Jonas Kuhn und Reto Steuble, sie alle nutzen Angebote der Sportlerschule, eroberten ebenfalls einen Zweig.

(Bild: Mario Bösch wurde zum Festsieger gekürt)