Newsmeldung

Für St. Gallen-Appenzell steht eine Doppelrunde an

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage zum Saisonstart strebt St. Gallen-Appenzell dieses Wochenende den ersten Sieg an. Am Samstag spielen sie zuerst daheim gegen Tafers- Fribourg und am Sonntag auswärts beim aktuell Tabellenzweiten Argovia. Einige aktuelle und ehemalige Sportschülerinnen und -schüler werden in Einsatz stehen.

(Bild: Kurt Frischknecht)