Newsmeldung

Galà dei Castelli in Bellinzona

In einem hochkarätigen Feld mit sechs über acht Meter Springern wurde Simon Ehammer mit 7.99m und derselben Weite wie der Drittplatzierte Vierter, und schloss damit seine Traumsaison mit einer Topleistung ab. Bei https://www.schweizer-illustrierte.ch/people/swiss-stars/appenzeller-zehnkampfer-simon-ehammer-traumt-vom-coup  kann man Simon von seiner privaten Seite kennen lernen.