Newsmeldung

Halter’s im Hoch

Letztes Wochenende fand in Schwändi (GL) das erste Saisonrennen des EKZ Cup statt. Bei besten Bedingungen vermochte die Familie Halter in allen Belangen zu überzeugen. Der Jüngste im Bunde, Nicolas Halter, feierte einen überlegenen Start-Ziel Sieg. Monique Halter machte es ihrem Bruder nach und sicherte sich ebenfalls den Sieg. Jean-Luc Halter gelang ein weiteres hervorragendes Rennen und stand mit dem 2. Rang ebenfalls auf dem Podest. Jean-Luc hat damit ein weiteres Mal bewiesen, dass sich Leistungssport und Berufslehre kombinieren lässt. Dies klappt in seinem Fall so gut, da ihm sein Arbeitgeber, die HUBER+SUHNER AG, eine leistungssportfreundliche Lehre ermöglicht. So profitiert Jean-Luc auch während der Lehrzeit vom Angebot der Sportlerschule.