Newsmeldung

Manuel Gerber sprintet in den Final

Nach lokalen und regionalen Ausscheidungswettkämpfen durften am Samstag die schnellsten Knaben und Mädchen um den Schweizermeisterschaftstitel sprinten. Manuel Gerber konnte sich für den Final der Besten sechs qualifizieren. Leider hatte er im Final mit Muskelproblemen zu kämpfen und musste mit Rang 6 vorliebnehmen. Dennoch bewies Manuel, dass er mit den Schnellsten der Schweiz mithalten kann. Auch Cedric Hug qualifizierte sich für den Schweizerfinal und konnte wertvolle Erfahrungen auf höchstem Level sammeln.