Newsmeldung

Mazenauer und Ehammer mit Siegen in Magglingen

Nach seinen Glanzleistungen in St.Gallen steigerte sich Simon Ehammer in Magglingen weiter. Er bezwang die nationale Hürdenkonkurrenz mit einer persönlichen Bestleistung (7.80sec) und unterbot die EM Limite erneut. Mit einem Sieg startete auch Mirjam Mazenauer in die Hallensaison.

Immer besser in Fahrt kommt Antonia Gmünder, die Mehrkämpferin glänzte gleich mit 2 persönlichen Bestleistungen (Hürden 8.95sec/Weit 5.50m).

Mit diesen Leistungen dürfen von Antonia und Simon an den Mehrkampfmeisterschaften vom kommenden Wochenende Spitzenplatzierung erwartet werden.  

Mehr dazu im Bericht  in der Tüüfner Post.

(Foto: athletix.ch)