Newsmeldung

Medaillenflut am Turnier in Uzwil

Auch in diesem Jahr organisierte der BC Uzwil das Clientis Future Turnier, an welchem knapp 150 Junioren/innen teilnahmen. Das Turnier war dieses Jahr erstmals Teil der neuen Junioren Turnierserie Swiss Badminton Junior Series und war dementsprechend sehr stark besetzt. Zahlreiche Sportschüler/innen nützen das Heimspiel und zeigten ausgezeichnete Leistungen. Die Lokalmatadorin Adina Panza verteidigte im Damen Einzel ihren Titel vom Vorjahr und stand auch im Mixed Doppel zuoberst auf dem Podest. Im Damen Doppel holte Adina zusammen mit Vera Appenzeller die Bronzemedaille. Im Damen Einzel der Kategorie U15 standen gleich zwei Sportschülerinnen auf dem Podest. Vivien Schläpfer erspielte sich die Goldmedaille und Julia Cecchinato sicherte sich Bronze. Dieses Duo überzeugte auch im Doppel, wo sich die beiden über Gold freuen durften.