Newsmeldung

Mehrere Podestplätze am Grand Prix Migros

Seraina Schacht, Levin Wolf, Alessio Marchese und Romina Fritsche konnten sich am letzten Samstag in Hoch-Ybrig in ihrer jeweiligen Kategorie für den GP Migros Final qualifizieren. Für die Qualifikation muss man einen Podestplatz an einem der 13 Austragungsorten herausfahren und der Start ist nur an einem Rennen erlaubt. Der GP Migros ist das grösste und wichtigste Skirennen für Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren und gilt als Highlight im Ski-Kalender.

 

Sarina Dörig startete am vierten Wettkampf des SSW Raiffeisen Cup, welcher dieses Mal in Mollis stattfand. Mit der ungewohnten Disziplin «Combi-Race» kam Dörig gut zurecht und belegte am Schluss Rang 5.