Newsmeldung

Nach der 1.Qualifikationsrunde auf Rang 2

Das U-19-Fussballnationalteam der Frauen mit Serena Li Puma hat am Turnier in Limerick die 1.Qualifikationsrunde im 2.Rang abgeschlossen. Die Equipe von Monica Di Fonzo gewann gegen Nordirland 3:2 und gegen Gastgeber Irland 3:1. Im letzten Spiel um den Gruppensieg verloren die Schweizerinnen gegen das englische Nationalteam ganz knapp mit 0:1. Serena stand in allen drei Spielen in der Startelf und steuerte gegen Nordirland zwei Tore zum Sieg bei. 

 

(Bild: Serena Li Puma im Zweikampf. Foto: Future Champs Ostschweiz)