Newsmeldung

Nick Spörri im Hoch

Vom 30. März – 1. April fand in Malbun (LI) eine kleine Rennserie auf Stufe FIS statt. In drei Tagen fanden nicht weniger als 3 Slalom- und 2 Riesenslalomrennen statt. Nach einer langen Saison konnte Nick Spörri nochmals Kräfte freisetzen und sein Können unter Beweis stellen. Vier Podestplätze und ein vierter Rang ist die erfolgreiche Ausbeute.