Newsmeldung

OSSV Meistertitel für Seraina Schacht und Elyssa Kuster

Am vergangenen Wochenende standen Rennen im Rahmen des „OSSV Altherr Trucks and Vans“- Cup sowie dem „Brillen-Federer Cup“ in Malbun auf dem Programm. Ebenfalls galten diese Rennen als OSSV-Meisterschaften. Am Samstag gewann Seraina Schacht mit zwei Laufbestzeiten in der Kategorie U14 den Riesenslalom und wurde OSSV-Meisterin vor Elyssa Kuster. Bei den Mädchen U16 fuhr Romina Fritsche auf den dritten Rang. Mit Stefanie Grob auf Rang 6 und Sarina Dörig auf Rang 7 klassierten sich zwei weitere Sportschülerinnen in den Top Ten. Bei den U16 Knaben fuhr Levin Wolf mit Rang 2 auf das Podest. Weitere Top Ten Platzierungen erreichten Mateo Kade mit Rang 5 und Alessio Marchese mit Rang 8.

 

Am Sonntag im Slalom lautete die überlegene Siegerin in der Kategorie U14 Elyssa Kuster. Ebenfalls auf das Podest schaffte es Seraina Schacht mit Rang 2. In den U16 Kategorien klassierten sich Stefanie Grob (4.), Romina Fritsche (5.), Alessio Marchese (5.) und Mateo Kade (7.) in die Top Ten.