Newsmeldung

Podestplätze für das Skiteam

Das Skiteam der Sportlerschule Appenzellerland ist weiterhin erfolgreich unterwegs. An verschiedenen Rennen konnten Podestplätze herausgefahren werden. In Malbun wurde im Rahmen des „Brillen Federer Cup“ ein Riesenslalom mit zwei Läufen durchgeführt. Den beiden Sportschülerinnen Elyssa Kuster und Seraina Schacht gelang ein weiterer Doppelsieg. Seraina Dörig fuhr in der gleichen Kategorie mit dem 7. Rang ebenfalls unter die besten 10. Eine Glanzleistung gelang Mateo Kade, dieser triumphierte in der Kategorie U16 und feierte damit seinen ersten Saisonsieg.

Bild: www.sportfoto.li