Newsmeldung

Podestplatz an den Schweizermeisterschaften

Vom 16. – 18.07.2020 fanden die Championnat National Juniors U16/U18 über vier Runden im Golfclub Montreux statt.
Nach 2 Tagen mit 2 Runden erreichte Ladina Luder mit dem 6. (U16) bzw. 9. (U18) Zwischenrang den Cut sehr gut. An beiden Tagen spielte sie die 18 Löcher mit je 77 Schlägen oder 5 über Par. Am Samstagmorgen um 7.00 Uhr startete die erste Finalrunde. Diese absolvierte Ladina mit 81 Schlägen. Mit der vierten und letzten Runde am selben Tag und einer 78er-Karte reichte es zum Schluss für die Bronzemedaille U16 und den hervorragenden 7. Schlussrang bei den Girls U18.

Bild: Swiss Golf