Newsmeldung

Schweizer Saisonbestleistung am Kantone-Vergleichswettkampf

Nur ein Tag nach dem OZB Meeting fand in Winterthur der Kantone Vergleichswettkampf statt. Gleich mehrere Athletinnen und Athleten der Sportlerschule Appenzellerland, welche bereits am OZB Meeting triumphiert hatten, standen auch in Winterthur auf dem Podest. Andrin Huber erreichte im Sperrwurf ausgezeichnete 56.21 m. Diese Leistung reichte zum Sieg und zur Führung in der Schweizer Saisonbestenliste. Im Kugelstossen klassierte sich Andrin auf dem dritten Rang. Manuel Gerber sprintete im 80m Lauf zu einer neuen persönlichen Bestleistung (9.60) und wurde mit Gold belohnt. Jana Lauper entschied das Sperrwerfen zu ihren Gunsten und ist mit 36.21 m auf Rang 2 der Schweizer Saisonbestenliste zu finden. Eine weitere Goldmedaille verzeichnete Chiara Lenzi über 60 m.