Newsmeldung

Sieg für Chiara Lenzi und Julie Leuenberger

Beim Brühler Nachwuchs Hallenmeeting, der einzigen Startgelegenheit für die jüngeren Athletinnen und Athleten in dieser Saison, gab es viel Konkurrenz. Die Wettkämpfe fanden an zwei Tagen statt. Es galt sich im Dreikampf; 60m, Weitsprung und Kugel zu messen. In der Kategorie wU16 gewann Chiara Lenzi mit 2240 Punkten überlegen. Sie konnte für sich in allen drei Disziplinen neue persönliche Bestleistungen notieren. Tags darauf gelang Julie Leuenberger, welche wie Chiara auch die Kantonsschule in Trogen absolviert, in der gleichen Kategorie dasselbe Kunststück. Sieg mit 2183 Punkten und ebenfalls drei neue persönliche Bestleistungen.

 

 

(Bild:Chiara Lenzi (links) und Julie Leuenberger am Swiss Athletics Sprint Schweizer Final 2020)