Newsmeldung

Siegreich in die Winterpause

Am Samstag spielten die Frauen des FC St. Gallen-Staad ihr letztes Spiel vor der Winterpause. Die St. Gallerinnen zeigten wiederum ein Top Spiel. Sie besiegten ihre Gegnerinnen aus Lugano mit 4:0. Géraldine Ess traf in der 39. Minute nach einem Sololauf aus rund 25 Metern herrlich ins rechte obere Toreck. Serena Li Puma und die ehemalige Sportschülerin Eva Bachmann steuerten auch je ein Tor zum Sieg bei. In allen Ligen ruhen nun die Bälle.

(Bild: Géraldine Ess trifft herrlich zum 2:0. Foto: Future Champs Ostschweiz)