Newsmeldung

Simon Ehammer mit Jahres-Weltbestleistung

Im zweiten Anlauf gelang Simon Ehammer ein exzellenter Hallensiebenkampf. Er nutzte seine Chance am Einladungswettkampf in Frankfurt und lieferte in allen Disziplinen hochstehende Ergebnisse ab, welche mit 6092 Punkten belohnt wurden. Diese bedeuten neuen Schweizer Rekord und eine Jahres-Weltbestleistung. Simon bezwang auch die starke Deutsche Konkurrenz um Andreas Bechmann und darf sich berechtigte Hoffnungen machen von European Athletics einen der verbleibenden Startplätze an die Hallen-EM in Torun (POL/4. bis 7. März) zu erhalten.
(Bild: athletix.ch)