Newsmeldung

Starke Leistungen der Geschwister Benz

Beim zweitletzten nationalen OL- Wettkampf über die Langdistanz in Braunwald erkämpften sich Leonie Benz (D14) und ihr Bruder Andrin Benz (H18) in ihrer Kategorie je den ausgezeichneten 2. Rang. Sie waren läuferisch und vor allem auch kartentechnisch dem ruppigen, steilen Gelände und den anspruchsvollen Postenverbindungen gewachsen. So können sie zuversichtlich und mit viel Selbstvertrauen in zwei Wochen in Wil (SG) starten, wo die Swiss Orienteerings Finals 2019 stattfinden. Die Geschwister werden dort alle Finalwettkämpfe bestreiten.