Newsmeldung

Starker Saisoneinstieg für Sandra Graf

In Ostend (Belgien) gelang Sandra Graf am UCI Para-cycling Road World Cup ein grosser Schritt Richtung Olympiaqualifikation. Im Einzelzeitfahren belegte sie den zweiten Rang und auch im Strassenrennen bei Dauerregen und kühlen acht Grad erkämpfte sie sich Platz zwei.