Newsmeldung

Steigerungslauf

Janis Hasler besucht die Oberstufe in Teufen, ist Sportschüler und fährt für den Skiclub Lenzerheide-Valbella. Nach einigen herausfordernden Rennen mit Stürzen und Pistenrutschern, welche die Rennlinie kreuzten, konnte Janis gestern mit dem 13. Rang im Riesenslalom in Klosters/Madrisa seine Trainingsfortschritte andeuten. Das Resultat gibt Janis Vertrauen, das nächste Mal in die Top-Ten zu fahren. 

Zwei Podestplätze (04.01.2022) 

Am Dienstag fanden zwei Nacht Slalom-Rennen in Pontresina statt. Stefanie Grob trumpfte dabei gross auf. Nachdem sie sich beim ersten Rennen noch mit Platz 2 begnügen musste, fuhr sie im zweiten Wettbewerb zweimal Laufbestzeit und gewann deutlich. Ein perfekter Start ins neue Jahr. 

 

(Bild: Janis Hasler)