Newsmeldung

Turniersieg für Vivien und Julia

Das nationale Junioren Turnier in Altdorf ist die erste Standortbestimmung in dieser Saison für die Badminton-Junioren/innen der Schweiz. Zahlreiche Athleten der Sportlerschule Appenzellerland nützen diese Möglichkeit. Es war ein toller Start für die Sport- und Vorstufen- Schüler/innen. Vivien Schläpfer war mit zweimal Gold und einmal Silber die erfolgreichste Athletin der Sportlerschule. Insgesamt konnten die Sportschüler/innen 3x Gold, 6x Silber und 4x Bronze gewinnen.

 

Kategorie U13

 

Vivien Schläpfer              1. Rang Einzel                    1. Rang Doppel                 2. Rang Mixed

Julia Cecchinato               1. Rang Doppel

Leander Züst                     3. Rang Doppel

Zeno Baldegger                               3. Rang Doppel

Liano Panza                       2. Rang Mixed

Laura Végh                        3. Rang Doppel

 

Kategorie U17

 

Adina Panza                      3. Rang Einzel                    2. Rang Doppel                 2. Rang Mixed

Gioia Scheiwiller              2. Rang Doppel

Timo Baldegger                2. Rang Doppel