Newsmeldung

Turniersiege für Aline Müller und Adina Panza

 

Der Shuttle Cup gilt als optimale Gelegenheit die Form für die bevorstehende Saison zu testen. Diese Chance nutzen gleich mehrere Sportschüler/innen. Aline Müller zeigte sich bereits in einer guten Form. Aline konnte das Turnier im Einzel gewinnen und belegte an der Seite von Katja Hutter Rang 3 im Doppel. Ebenfalls in guter Frühform präsentierte sich der ehemalige Sportschüler Julien Scheiwiller. Auch er konnte das Turnier souverän gewinnen. Damit stand erstmals seit 18 Jahren wieder ein Schweizer zuoberst auf dem Podest. Der ehemalige Sportschüler Soen Rimmer komplettierte das gute Resultat und erspielte sich im Herrendoppel Rang 3.