Newsmeldung

Uzwil gewinnt die Silbermedaille

Der Badmintonclub Uzwil mit den ehemaligen Sportschülern Tenzin Peling und Julien Scheiwiller war nah dran, verpasst aber knapp den angestrebten NLA-Schweizermeistertitel. Im Rückspiel des Playoff Finals gingen zu viele Männerspiele verloren. Uzwil unterlag La Chaux-de-Fonds mit 7:9. Damit belegen die beiden Ostschweizerclubs die Ränge zwei und drei in der Meisterschaft und unterstreichen einmal mehr, dass die Ostschweiz die Schweizer Badminton Hochburg schlechthin ist.

 

Mehr