Newsmeldung

Wichtiger Heimsieg für St. Gallen Appenzell

Im zweiten Heimspiel der Saison konnte St. Gallen-Appenzell mit ihrem Coach Thomas Heininger am Samstag erstmals in dieser Spielzeit gewinnen. Der 5:3 Erfolg gegen Tafers-Fribourg bescherte den Ostschweizern wichtige Punkte in der wiederum ausgeglichenen Nationalliga A. Am Sonntag folgte gegen den unbestrittenen Leader Team Argovia eine schmerzliche 2:6 Niederlage. Mit ihren drei Siegen war die ehemalige Sportschülerin Jenjira Stadelmann einmal mehr eine wichtige Teamstütze. In der Nationalliga B konnte der 16-jährige Timo Baldegger erstmals seine zwei Einzel für sich entscheiden.

(Foto: Kurt Frischknecht)