Newsmeldung

Willkommen im Team, Mirco und Nicolas

Um den steigenden Schülerzahlen und den damit verbundenen Anforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden, haben wir unser Team auf das Schuljahr 18/19 hin verstärkt. Mirco Gähler hat an der Universität Basel den Bachelor of Science in Exercise and Health Sciences erworben und bereits Erfahrungen auf einem Sportamt und als Sportlehrer sammeln können. Er wird an der Sportlerschule im Rahmen eines 30 - 40% Pensums beschäftigt und hat zudem eine Anstellung an der Sekundarschule Appenzell als Sportlehrer. Mirco wird, wie alle unsere Mitarbeiter, sehr vielseitig eingesetzt. So übernimmt er Arbeiten auf dem Sekretariat und im Trainingsbetrieb.

 

 

 

Nicolas stellt sich vor:

 

Meine grosse Leidenschaft ist das Badminton, wofür ich viel Zeit investiere. Seit bereits vier Jahren profitiere ich von optimalen Bedingungen an der Sportlerschule Appenzellerland. Das Badminton Training absolviere ich an der Sportlerschule Appenzellerland in Trogen bei Headcoach Roman Zirnwald. Interclub spiele ich beim Badminton Club Uzwil, in der zweithöchsten Liga.

 

Um meine Leidenschaft weiterentwickeln zu können, entschied ich mich im Sommer 2016 für die KV-Ausbildung an der United school of sports, wo sich Schule und Sport optimal verbinden lässt. Die Ausbildung besteht aus jeweils zwei Jahren Schule und Praktikum.

 

Für die nächsten beiden Jahre gibt mir die Sportlerschule Appenzellerland die Möglichkeit meinen berufspraktischen Teil auf dem Sekretariat absolvieren zu können. Somit kann ich weiterhin unter optimalen Bedingungen trainieren, aber auch in der Arbeitswelt Erfahrungen sammeln.

 

Mein Vorgänger Luan Malici hat seine Lehre erfolgreich abgeschlossen! Es freut mich, dass ich ab sofort seine Funktion im Sekretariat übernehmen darf. Auf die Zeit an der Sportlerschule Appenzellerland freue ich mich sehr!