Newsmeldung

Zwei Podestplätze in Solothurn

In Solothurn wurde ein weiteres Rennen des Swiss Bike Cup ausgetragen. Am Start stand auch das Team der Sportlerschule Appenzellerland. Ronja Blöchlinger gelang ein ausgezeichnetes Rennen. Die Sportschülerin platzierte sich von Anfang an in der Spitzengruppe und musste sich nach zwischenzeitlicher Führung nur um 2 Sekunden geschlagen geben. Die Familie Halter überzeugte ebenfalls. Jean-Luc Halter klassierte sich nur knapp neben dem Podest auf Rang 4. Seinem Bruder Nicolas lief es sogar noch besser und er konnte sich mit Rang 2 über Silber freuen. Monique Halter lag lange Zeit auf Podest Kurs, fiel jedoch nach einem technischen Defekt aus der Entscheidung.