Newsmeldung

Zweimal in den Top Ten und drei Siege

Der Sportschüler Nico Kalberer startet diese und nächste Saison in der Youth League (Jahrgang 06/07). Am Triathlon in Nyon galt es 500m Schwimmen, 10.5km Velo und 2.5km Laufen zu absolvieren. Da Nico beim Schwimmen auf den Neoprenanzug verzichtete, sparte er in der Wechselzone Zeit. Dies und seine bravouröse Aufholjagd auf dem Rad bedeutete die Verbesserung von Platz fünfzehn auf Rang sieben. In der Schlussabrechnung wurde der junge Athlet Achter und zeigte sich mit seinem Wettkampf zufrieden. Am Uri Triathlon stieg Nico als Zehnter aus dem Wasser und gewann auf dem Velo und der Laufstrecke Rang um Rang und freute sich schliesslich über Platz sieben. Noa Sauter, welcher seit einiger Zeit vom Krafttraining der Sportlerschule profitiert, ist während den Sommerferien an drei Triathlons gestartet. Dreimal durfte er das oberste Treppchen bei den Boys 10/11 besteigen. 1. Platz am Uri Triathlon. 1. Platz beim Nicola Spirig Kids Cup, 1. Platz beim Uster Triathlon.